F.√ú.H.R.E.N.

Wie kommen F√ľhrungskr√§fte vom Wollen √ľbers K√∂nnen ins Tun?

Fachkompetenz ist ein Bein ‚Äď wollen F√ľhrungskr√§fte aber sicher auf beiden Beinen stehen und ihre F√ľhrungsverantwortung auch konsequent √ľbernehmen, dann ist es wichtig,

  • die inneren Antriebskr√§fte zu kennen und immer wieder zu erneuern,
  • das vorhandene Handwerkszeug zu sch√§rfen und zu erweitern,
  • sowie das eigene Handeln regelm√§√üig zu reflektieren.

F√ľhrungskr√§fteentwicklung mit F.√ú.H.R.E.N.
unterst√ľtzt F√ľhrungseinsteiger wie F√ľhrungsprofis darin, ihr bislang gewohntes
Handlungsspektrum im beruflichen Alltag zu erweitern und ihren persönlichen Beitrag am Gesamterfolg des Unternehmens zu optimieren.

F. = Feuer entfachen
In Dir muss brennen, was Du in anderen anz√ľnden willst. (Aurelius Augustinus)

√ú. = √úberblick behalten
Adler fangen keine Fliegen! (Aristophanes)

H. = Handeln
F√ľrchte Dich nicht vor einem gro√üen Schritt, wenn dieser n√∂tig sein sollte.
Eine Schlucht kannst Du auch nicht mit zwei kleinen √ľberwinden.
(David L. George)

R. = Reden
Worte k√∂nnen Fenster sein ‚Äď oder Mauern. (Marshall B. Rosenberg)

E. = Ermutigen
Behandle die Menschen so, als wären sie, wie sie sein sollten und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein könnten. (Johann Wolfgang von Goethe)

N. = Nebenwirkungen beachten
Ob du glaubst, du kannst es oder ob du glaubst, du kannst es nicht: Du hast immer Recht! (Henry Ford)

Machen Sie die F√ľhrungspers√∂nlichkeiten Ihres Hauses erfolgreicher:
Rufen Sie mich an oder mailen Sie mir!